Herzlich willkommen auf der DDIM-Internetseite von Luciano D'Agostino

 
User photo

Luciano D'Agostino

Empathische Führung, pragmatische Umsetzung, internationale Ausrichtung

ab 01.02.2024
Interim Manager seit: 01/2020
Letzte Profilaktualisierung: 27.12.2023

Kontaktdaten

Finance Interim Management, Düsseldorf

Schorlemerstraße 3a
D-40545 Düsseldorf
zbp.bavgfbtnqbanvphy@yvnz

Telefon mobil
+49 174 5767667

Netzwerke

Persönliche Angaben

Geburtsdatum
19.10.1976 (Alter:47)
Nationalität:
Deutsch

Kurzprofil

Introtext
Einzigartige Kombination aus Interim Management, Führungspositionen in Festanstellung, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung (>18 Jahre internationale Berufs- und Führungserfahrung)
Leitende Funktionen als Kaufmännischer Leiter, Leiter Finanzen/CFO bei börsennotierten internationalen Konzernen, im Mittelstand, Start-up- & Private-Equity-Umfeld
Erfolgreiche Umsetzung internationaler Projekte zur Optimierung von Finanzorganisationen und -prozessen mit Fokus auf Accounting, Reporting und Controlling
Umfangreiche Erfahrung in der Durchführung von Post-Merger-Integrationen im nationalen und internationalen Umfeld
Ausgeprägte Expertise in der Bilanzierung und Abschlusserstellung nach IFRS und HGB
Internationale Ausrichtung durch tägliches Arbeiten im internationalen Umfeld & mehrjährige Auslandsentsendung in die USA (New York City)
Erfahrungsüberblick
  • Interim CFO
  • Strategische und organisatorische Weiterentwicklung von Finanzfunktionen
  • Leitungsfunktion im kaufmännischen sowie im Finanzbereich (CFO, Kaufmännische Leitung)
  • Leitung und Weiterentwicklung von Finance Shared Service Centern
  • Bilanzierung und Abschlusserstellung (Einzel- und Konzernabschluss) nach HGB und IFRS
  • Finanzstatus & Finanzplanung im Rahmen der Insolvenzfrüherkennung
  • Post-Merger-Integration von Finanzfunktionen

Interim Management Projekte (Selbständigkeit)

Unternehmensbeschreibung

Europaweit tätiger Konzern der Energiewirtschaft (Dienstleister im Anlagenbau)

Unternehmensumsatz
40 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
145
Ort
Weiterstadt
Internet
https://www.bkw-energysolutions.de/de
Rolle / Hierarchie
1. Ebene / Vorstand / Geschäftsführung
Ort
Münster
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Entwicklung und Umsetzung eines Transformationskonzeptes zur Steigerung von Effizienz, Effektivität und Transparenz Stärkere Verzahnung der einzelnen Finanzbereiche (Accounting, Controlling, Treasury, Steuern) Fokus auf Datenqualität, Prozessverbesserungen und Digitalisierung/Automatisierung Mitarbeiter: 0 Umsatz: 0
Unternehmensumsatz
5 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
5
Ort
Deutschland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Management und Durchführung von Jahresabschlussprüfungen nach IFRS und HGB Mitarbeiter: 5 Umsatz: 5
Unternehmensbeschreibung

International tätiger Ingenieursdienstleister mit Fokus auf Automotive

Unternehmensumsatz
110 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
800
Ort
Rüsselsheim am Main
Internet
http://germany.segulatechnologies.com/de/#industries
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Entwicklung und Einführung eines Financial Shard Service Centers Germany Definition und Einführung von transaktionalen sowie Abschlussprozessen Management Reporting Einführung Working Capital Management Restrukturierung, Finanzplanung IDW S11 Jahresabschluss IFRS und HGB Fachliche Führung: 9 Mitarbeiter Umsatz: 110 Mio. EUR
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Fachliche Führung: 9 Mitarbeiter
Keine Umsatzverantwortung
Aufgaben
Aufbau eines Finance Shared Service Center
Überwachung der Insolvenzantragspflicht (Finanzstatus und –planung)
Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB
Working Capital und Liquiditätsmanagement
Management Reporting & Ad-hoc Berichte
Erzielte Erfolge
Aufbau und Einführung eines Finance SSC für 7 deutsche Gesellschaften
Erstellung der Jahresabschlüsse nach IFRS/HGB
Einführung Berichterstattung „Insolvenzreife“
Implementierung von Sanierungsmaßnahmen
Liquiditätssicherung während der Corona-Krise
Definition & Einführung von transaktionalen und Abschlussprozessen

Werdegang (Festanstellung)

Ort
Burtenbach / Deutschland
Notizen
Berichterstattung an den Kfm. GF
Business Partner für die Geschäftsführung/ToGes
Verantwortung für Controlling, Finanzen & Buchhaltung, Vertriebsinnendienst
Monatliches Reporting und Ad-hoc Analysen
Gründung von Tochtergesellschaften
Working Capital Management
Einzel- und Konzernabschluss nach HG
Mitarbeiter: 34
Umsatz: 450 Mio. EUR
Ort
Düsseldorf / Deutschland
Notizen
Berichterstattung an den CFO Deutschland
Business Partner für operative Management Teams in Europa
Verantwortung für das Divisionscontrolling (32 Gesellschaften mit 900 Mio. € Umsatz p.a.)
Leitung und Weiterentwicklung eines divisionsübergreifenden Shared Service Centers Accounting, Reporting, Controlling, HR (20 Mitarbeiter)
Fachliche Führung von 10 Finanzverantwortlichen in Europa
Management der Netto-Verschuldung, Working Capital und Liquidität
Erstellung der monatlichen Berichterstattung (Soll-Ist-Vergleiche), Forecasts und Ad-hoc Analysen inkl. Ableitung von Maßnahmen
Koordination des divisionsweiten Budgetprozesses
Sicherstellung der monatlichen Abschlüsse nach dem HGB und der IFRS
Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Finanzierungen für Tochter- und Schwesterunternehmen
Hauptansprechpartner für den Mutterkonzern, Finanzinstitutionen sowie weitere externe Interessensgruppen (z.B. Wirtschaftsprüfer)
Mitarbeiter: 20
Umsatz: 0
Ort
Duisburg / Deutschland
Notizen
Strategie- und Organisationsentwicklung als Mitglied der Geschäftsleitung
Fachliche und organisatorische Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Fakturierung, Versicherungen, Compliance und Risk Management (10 Mitarbeiter)
Strategische und operative Planung, Erstellung der monatlichen Berichterstattung (inkl. Forecasts) sowie Ad-hoc Analysen
Cash- und Liquiditätsmanagement
Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse nach dem HGB sowie des Konzernabschlusses (IFRS) einschließlich der Lageberichte
Koordination von M&A Aktivitäten
Inhaltliche Verantwortung für sämtliche Systeme und Tools im Finanzbereich (SAP FI/CO, MS SharePoint, Jobrouter, Docuware, Qlikview)
Hauptansprechpartner für den Investor, Finanzinstitutionen sowie weitere externe Interessensgruppen (z.B. Wirtschaftsprüfer)
Koordination der Due Diligence im Rahmen einer Refinanzierung
Mitarbeiter: 10
Umsatz: 300 Mio. EUR
Ort
Düsseldorf / Deutschland
Notizen
Leitung von nationalen und internationalen Projekten zur Optimierung von Organisationsformen und Prozessen im Finanzbereich
Führung von globalen Projektteams mit bis zu 15 Mitarbeitern
Mitarbeiterentwicklung und -betreuung
Trainer für IFRS-Rechnungslegung im internationalen Deloitte Netzwerk
Mitarbeiter: 15
Umsatz: 0
Ort
New York City / USA
Notizen
Planung und Durchführung von Jahresabschlussprüfungen amerikanischer Tochterunternehmen deutscher Konzerngesellschaften in Einklang mit der Konzern-Bilanzierungsrichtlinie (HGB und IFRS)
Mitarbeiter: 0
Umsatz: 0
Ort
München / Deutschland
Notizen
Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen nach dem HGB, den IFRS und US GAAP sowie Prüfung interner Kontrollsysteme
Prüfung des internen Kontrollsystems börsennotierter Konzerne nach den Vorschriften des Sarbanes-Oxley-Acts
Mitarbeiter: 0
Umsatz: 0

Ausbildung / Studium / Weiterbildung

Land
Deutschland
Land
Deutschland
Land
USA
Land
Deutschland
Land
Deutschland

Mitgliedschaft

Die Automotive Business Task Force ist ein international tätiges Netzwerk erfahrener Interim Manager aus der Automobilbranche.

Wird geladen, bitte warten...