Herzlich willkommen auf der DDIM-Internetseite von Claudia Maurer

 
User photo

Claudia Maurer

Walk the Talk!

ab 01.02.2024
Interim Manager seit: 01/2009
Letzte Profilaktualisierung: 25.01.2024

Fachgruppen

  • DDIM Freitagsmail
  • DDIM Newsletter

Kontaktdaten

HCM Consult, Althengstett

Simmozheimer Straße 11
D-75382 Althengstett
rq.gyhfabpzpu@yvnz

Telefon Festnetz
+49 70519328666

Netzwerke

Persönliche Angaben

Nationalität:
Deutsch

Kurzprofil

Introtext
Ich biete meinen Kunden über 30 Jahren Erfahrung im HR-Umfeld, sowohl in global aufgestellten Konzernen / deren Tochtergesellschaften als auch im Mittelstand. Seit 2009 Interim Managerin mit nachgewiesenen Erfolgen in der Übernahme von Interim Projekten in Leitungsfunktionen sowie anspruchsvollen Projektaufgaben im Bereich Human Resources. Mit Fingerspitzengefühl und Verhandlungsgeschick lassen sich auch schwierige Situationen erfolgreich lösen und gestalten!
Erfahrungsüberblick
  • Implementierung von HR-IT Systemen (Successfactors, Workday, REXX etc.)
  • HR Businesspartner Ebene 2 & 3 / Personalleitung national & international
  • Begleitung bei der Neuausrichtung von HR-Organisationen und -Prozessen
  • Change Leadership / Transformation Management
  • Aufbau von Personalcontrolling und -Reporting
  • Interkulturelle Expertise / Aufbau von HR Prozessen für Offshore / Nearshore
Aufgabenstellung
  • Digitalisierung
  • Internationalisierung
  • Kostenreduktion
  • Projektmanagement
  • Change Management
Funktionen
  • Personal
Rolle im Unternehmen
  • 2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
  • Programm Manager
  • Projekt Manager (Leitung)
  • 3. und 4. Ebene
Branchenerfahrung
  • Automotive, OEM
  • Dienstleistungen
  • Internet und Informationstechnologie
  • Pharma
  • Regenerative Energien / Umwelttechnik
Typ des Unternehmens
  • Inhabergeführt / Familienunternehmen
  • Konzern
  • Mittelstand
Regionen (Regionen, in denen Sie nachweislich über Erfahrung verfügen)
  • Asien
  • Europa (EU)
  • Europa (nicht EU)
Sprachen
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
Besondere Kompetenzen
Mein persönliches Selbstverständnis bei der Übernahme von Mandaten orientiert sich an meinen Wertgrundsätzen und basiert auf:
  • Ziel- und Ergebnisorientierung; Ich orientiere mein Handeln an einem Optimum an Wirtschaftlichkeit
  • Neutralität und Unabhängigkeit; Bezüglich aller Entscheidungen im Projekt
  • Kompetenz; Ich übernehme nur Aufträge von deren erfolgreicher Umsetzung ich überzeugt bin
  • räumliche und zeitliche Flexibilität; Entsprechend der Bedürfnisse der Kunden
  • Nachhaltigkeit; Ich orientiere mein Handeln an langfristigem Erfolg
  • Globale Ausrichtung; Durch langjährige Erfahrung im Führen multikultureller Teams
Mein ausführliches Profil erhalten Sie gerne auf Anfrage. Ich freue mich auf eine Kontaktaufnahme und die mögliche Zusammenarbeit!

Interim Management Projekte (Selbständigkeit)

Unternehmensbeschreibung

Deutsche Holding eines DAX Konzerns mit Retail und Distribution

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Aufgaben
Analyse der bestehenden Prozesse im Bereich der deutschen Gehaltsabrechnung insbesondere im Zusammenspiel mit dem HR Shared Service Center. Fokus auf Prozessoptimierung der bestehenden Abläufe und eingesetzten Technologien.
Unternehmensbeschreibung

Führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen für private und öffentliche Bauherren

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Aufgaben
Im Anschluss an die 2022 erfolgte Prozessanalyse wurden gemeinsam mit dem HR Operations Team die vorgeschlagenen Prozessoptimierungen in die Umsetzungsphase gebracht. 
Unternehmensbeschreibung

Führendes europäisches Beratungs- Planungs- und Projektmanagementunternehmen für private und öffentlich Bauherren

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Aufgaben
Im Rahmen der Analyse der globalen Abrechnungsprozesse in Zusammenarbeit mit HR Operations als zentralem HR Shared Service, wurden die unterschiedlichen Abrechnungsprozesse der einzelnen Landesgesellschaften (excl. D) analysiert und Handlungsempfehlungen für mögliche Optimierungen erarbeitet, mit der Unternehmensleitung beratern sowie ein Umsetzungsplan erarbeitet.
Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Aufgaben
  • Begleitung der Fachbereiche bei der Personalplanung
  • Konzeptionelle Überabeitung und Implementierung von Prozessen im Bereich HR Betreuung und Administration
 
Unternehmensbeschreibung

Globaler Logistikdienstleister an 45 Standorten in Europa, USA und Asien

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Aufgaben
Erbringung von Beratungsdienstleistungen in Verbindung mit dem geplanten Wechsel der HR Systemlandschaft:  
  • Steuerung des Auswahlprozesses zur Ablösung der bestehenden HR-IT Landschaft - von der Longlist zur Shortlist zum finalen neuen Anbieter „Workday“
  • Erstellung einer Roadmap zur Implementierung
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitbestimmungsgremien
  • Teilprojektleitung für den internationalen Rollout von der Prepare- bis zur Architect Phase
Unternehmensbeschreibung

Deutschlands größte Molkereigenossenschaft mit 7800 Beschäftigten international

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Consultant, Advisor
Aufgaben
Erbringung von Beratungsdienstleistungen in Verbindung mit dem laufenden HR-Digitalisierungsprojekt: 
  • Begleitung der Sourcing Phase für ein Service Delivery Tool (Digitale Akte, Dokumentengenierung, Workflows etc.) für das HR Shared Service Center im Zuge der notwendigen Digitalisierungsinitative des Gesamtunternehmen mit letztendlicher Entscheidung für UKG/PeopleDoc
  • Beratung/Coaching der Projektleitung im Rahmen des Implementierungsprojektes
Unternehmensbeschreibung

Holding einer weltweit tätigen Unternehmensgruppe für Ingenieurs- und Baudienstleistungen

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Consultant, Advisor
Aufgaben
Erbringung von Beratungsdienstleistungen in Verbindung mit dem laufenden Transformationsprojekt des Unternehmens:
  • Erstellung von Funktionsbeschreibungen für betriebliche Schlüsselfunktionen (konzeptionelle Ausarbeitung bis zur Verabschiedung durch die Geschäftsleitung)
  • Erstellung eine Roadmap zur Implementierung
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitbestimmungsgremien
Unternehmensbeschreibung

Lokaler Standort eines weltweit tätigen Herstellers von Premium Hörgeräten

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Aufgaben
Lokale Projektleitung im Rahmen der Transition der HR-Prozesse vom Standort Stuttgart an den deutschen Hauptsitz in Erlangen:
  • Begleitung des Transfers aller bisher lokal unterstützten HR-Prozesse in das zentrale HR Shared Service Center
  • Begleitung des Transformationsprozesses und HR-Ansprechpartnerin für Mitarbeiter und Führungskräfte vor Ort
  • Vorbereitung der Kommunikation und Konzeption/Durchführung von Workshops zu den neuen Prozessen und Systemen (SuccessFactors, myProtime)
Unternehmensbeschreibung

Mittelständisches, familiengeführtes Pharmaunternehmen mit ca. 1000 Beschäftigten weltweit

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Aufgaben
Fachliche Projektleitung für die Implementierung weiterer SuccessFactors Module:
  • Performance Management Prozess für die Hauptverwaltung in Böblingen sowie die erste Managementebene weltweit. Vorbereitung der globalen Implementierung für 2020
  • Compensation Management mit der systemgestützten Steuerung der jährlichen Gehaltsanpassungsrunde
  • Variable Pay als Berechnungsmodul für die jährliche Zielerreichung
  • Vorbereitung für die Implementierung der Learning Suite in 2020
Unternehmensbeschreibung

Größte europäische Tochtergesellschaft eines amerikanischen Fortune TOP20 Konzerns

Ort
UK
Rolle / Hierarchie
Consultant, Advisor
Aufgaben
Aufgrund von wiederkehrenden Problemen mit der Gehaltsabrechung erfolgte eine Analyse der bestehenden Prozesse und Systeme rund um die Gehaltsabrechnung für die Tochtergesellschaft in Großbritannien mit ca. 23.000 Beschäftigten:
  • Analyse der bestehenden Prozess- und Systemlandschaft in Bezug auf Gehaltsabrechnung und Zeitwirtschaft
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen für Prozessverbesserungen sowie einer HR IT Strategie
  • Begleitung des Vergabeprozesses für ein mögliches Co-Sourcing der Payroll
Unternehmensbeschreibung

Mittelständisches, familiengeführtes Pharmaunternehmen mit ca. 1000 Beschäftigten weltweit

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Aufgaben
• Begleitung bei der Implementierung eines Grading Modells incl, Funktionsbewertung
• Begleitung bei der Neugestaltung der aktuellen Bonus- und Prämienregelung
• Implementierung der SAP Success Factors Komponente Recruiting in Ergänzung des aktuellen Employee Central
• Design und Implementierung von „neuen Wegen im Recruiting“ incl. der Neugestaltung von Rahmenverträgen mit verschiedenen Personaldienstleistern
• Teilprojektleitung Training im Rahmen der Implementierung eines CMS
Unternehmensbeschreibung

Europäische Holding eines amerikanischen Fortune TOP20 Konzerns

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Aufgaben
Im Rahmen der Implementierung von SAP/ERP (Prozesse Fi/Co, O2C, P2P, Retail, Sales, MDM, BI) für die größten Landesgesellschaften in Norwegen, UK, Frankreich und Deutschland verantwortlich für den Aufbau der europäischen Change Leadership Funktion.
Unternehmensbeschreibung

Europäische Holding eines amerikanischen Fortune TOP20 Konzerns

Ort
Deutschland
Aufgaben
  • Teilprojektleitung HR im Rahmen der globalen ERP Implementierung:
  • Konzeption eines Entwicklungsprogramms spezifisch ausgerichtet auf die Mitarbeiter des ERP Implementierungsprojektes
  • Auswahl des globalen Consulting Partners zu Change Leadership im Rahmen eines RFP Prozesses
Unternehmensbeschreibung

deutsche Tochtergesellschaft eines amerikanischen Fortune 500 Konzerns

Ort
Deutschland
Rolle / Hierarchie
3. und 4. Ebene
Aufgaben
  • Aufbau von HR Prozessen und Strukturen
  • Implementierung einer neuen Zeitwirtschaft
  • Begleitung beim Outsourcing der Gehaltsabrechnung
Unternehmensbeschreibung

Mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen und Marktführer für Flugsicherungssysteme

Ort
Deutschland
Aufgaben
  • Analyse der personalwirtschaftlichen Prozesse
  • Aufbau einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem neugegründeten Betriebsrat
  • Finale Implementierung der HR IT (SAGE)
  • Begleitung bei der Einführung eines Unternehmenssteuerungskonzeptes mit entsprechenden, individuellen Zielvereinbarungen auf der Managementebene

Werdegang (Festanstellung)

Konzerngesellschaft der Deutschen Telekom AG. T-Systems erzielte im Geschäftsjahr 2007 mit 56.500 Beschäftigten in 20 Ländern weltweit einen Umsatz von 12 Mrd.€ mit hochwertigen IT Dienstleistungen

Ort
Deutschland & International
Notizen
Aufbau von HR Prozessen und Strukturen für den neu gegründeten Bereich (ca. 6000 MA) incl. Auf-/Ausbau einer lokalen HR Organisation. Implementierung von bisher nur in Deutschland gültigen Standard HR-Prozessen (Recruiting, People Development, Compensation & Benefits, Reporting) auf globaler Basis.
Aufbau einer lokalen HR Businesspartner Organisation in 4 Ländergruppen, je nach Größe der Einheit und "Reifegrad" der HR Prozesse.
Ort
Deutschland & International
Notizen
Leitung von Sonderprojekten im HR Bereich. Z.B.:
+ Projektleitung Human Resources im Rahmen der Gründung der Tochtergesellschaft in Indien incl. Einführung eines lokalen SAP HR.
+ Verhandlung der Konzernbetriebsvereinbarung „SAP HR“ für den Teilkonzern.
Ort
Deutschland
Notizen
Leitung eines Sonderprojektes im Bereich Personalentwicklung:
Konzeption und Implementierung eines Fachkarrieremodells für die Funktionen Projekt- und Servicemanagement, Consulting und Sales als Alternative zur Führungslaufbahn.

IT Konzerntochter der DaimlerChrysler Gruppe

Ort
Deutschland
Notizen
HR Businesspartner für einen Betreuungsbereich mit ca. 500 Mitarbeiter mit Schwerpunkt SAP Beratung. Konzeption und Begleitung von umfangreichen Personalbeschaffungsaktivitäten zur Gewinnung neuer Berater. Einführung eines Ergänzungstarifvertrages. Begleitung von Betriebsübergängen (BGB § 613a).

IT Konzerntochter der DaimlerChrysler Gruppe

Ort
Deutschland
Ort
Deutschland

Ausbildung / Studium / Weiterbildung

Land
Deutschland
Land
Schweiz
Land
Österreich
Land
Deutschland
Land
Deutschland

Wird geladen, bitte warten...