Herzlich willkommen auf der DDIM-Internetseite von Wolfgang Schenk

 
User photo

Wolfgang Schenk

Interim Manager, Berater und Projektleiter

unternehmerisch Handeln mit sozialer Kompetenz

ab 02.04.2024
Interim Manager seit: 04/2011
Letzte Profilaktualisierung: 02.03.2024

Kontaktdaten

F&P Executive Solutions AG, Hamburg & Düsseldorf

Benderstr. 34
D-40625 Düsseldorf
zbp.tn-chs@xarupf

Telefon mobil
+49 1731663635

Netzwerke

Persönliche Angaben

Geburtsdatum
24.03.1967 (Alter:57)
Nationalität:
Deutsch

Kurzprofil

Introtext
Willkommen auf meinem Profil!
 
Als Interim Manager und Experte für IT-Service Management und digitale Transformation unterstütze ich Unternehmen dabei, die Effizienz und Effektivität ihrer IT zu steigern sowie mit den immer schneller werdenden Veränderungen in der Digitalisierung Schritt zu halten. 
 
Dabei lege ich ein besonderes Augenmerk auf der Informationssicherheit und deren Managementstrukturen im Unternehmen.
 
Meine Arbeitsweise ist ergebnisorientiert, analytisch und methodisch fundiert, wobei für mich unternehmerisches Denken und Handeln einerseits und Führung mit hoher sozialer Kompetenz andererseits keine Widersprüche sind, sondern die entscheidenden Faktoren für nachhaltigen Erfolg.
 
Ich bin zertifiziert in
  • ITIL
  • Prince2
  • Scrum
  • IT-Service Management (ISO 20000)
  • Six Sigma
  • IT Security (ISO 27001 und BSI-Grundschutz)
Erfahrungsüberblick
Führungs- und Managementerfahrung in allen Bereichen der IT, von Strategie über Design und Entwicklung bis hin zu Einführung, Betrieb und Service Management.
 
Erfahrungen in den folgenden Branchen:    o IT und Telekommunikation   o Consulting   o Groß- und Einzelhandel   o Gesundheitswesen
 
Spezialisiert auf Interim-Management im Bereich Digitalisierung und IT.
 
Erfahrungen mit   o Organisations- und Prozessoptimierung im Bereich Operational Excellence   o Leistungssteigerung und Kostenreduktion durch Effizienzprogramme und Restrukturierung   o Leitung von dezentralen und internationalen IT-Organisationen   o Mitarbeiter-Entwicklung und Coaching   o Change-Management bei Einführung neuer Organisations- und Geschäftsstrukturen
Aufgabenstellung
  • Change Management
  • Consulting
  • Digitalisierung
  • Out-/Insourcing
  • Projektmanagement
Organisations- und Prozessoptimierung im Bereich Operational Excellence
Leistungssteigerung und Kostenreduktion durch Effizienzprogramme und Restrukturierung
Leitung von dezentralen und internationalen IT-Organisationen
Mitarbeiter-Entwicklung und Coaching
Funktionen
  • Informationstechnologie
  • Operations
  • Supply Chain Management
  • Qualitätsmanagement
  • Engineering
Service und Support
Telekommunikation
Testmanagement
 
Rolle im Unternehmen
  • 2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
  • Consultant, Advisor
  • Programm Manager
  • Projekt Manager (Leitung)
  • 3. und 4. Ebene
Auditor
 
Branchenerfahrung
  • Gesundheitswesen
  • Handel
  • Internet und Informationstechnologie
  • Telekommunikation
  • Dienstleistungen
Consulting
Typ des Unternehmens
  • Konzern
  • Mittelstand
  • Inhabergeführt / Familienunternehmen
  • Start-up
Regionen (Regionen, in denen Sie nachweislich über Erfahrung verfügen)
  • Ägypten
  • Deutschland
  • Großbritannien
  • Italien
  • Portugal
Sprachen
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
Besondere Zertifikate & Auszeichnungen
2020: Information Security Management (Auditor und Manager; ISO 27001 und BSI Grundschutz) 
2012: SCRUM Master
2012: IT Service Management Auditor (ISO/IEC 20000)
2009: Six Sigma Black Belt
2009: PRINCE2
2009: ARIS PPM
2009: ITIL V3
2006: ITIL Practitioner Support & Restore
2005: IT Service Management
Besondere Kompetenzen
Arbeitsweise geprägt durch analytisches und methodisches Vorgehen
Situativer Führungsstil und hohe soziale Kompetenz
Strategisch und konzeptionell, sowie „Hands-on“-Umsetzung
Persönlichkeit gekennzeichnet durch Belastbarkeit und Ruhe
Sicheres Auftreten und freundlicher Umgang
Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung
Unternehmerisch denkend und zielorientiert handelnd

Interim Management Projekte (Selbständigkeit)

Unternehmensbeschreibung

Telekommunikationsanbieter / Glasfaserausbau

Ort
Hamburg
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung der Systeme und Abläufe im Bereich Operations.
Aufgaben
·         Audits von Applikationssystemen und Prozessen
·         Optimierungen von Funktionen und System-Schnittstellen
·         Definition von Prozessen und Vorgehensweisen (Qualitäts- und Stammdatenmanagement)
·         Testmanagement (Planung, Durchführung, fachliche Abnahme)
·         Verbesserung der Datenqualität (Auswertung, Analyse, Koordination der Bereinigung)
·         Standardisierung und Automatisierung von Abläufen
·         Beratung des Management-Teams in Personalfragen
Unternehmensbeschreibung

Telekommunikationsanbieter / Glasfaserausbau

Ort
Hamburg
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die fachliche Funktionalität der Vertriebs-Systeme sowie der Steuerung des externen Service-Providers.
Aufgaben
·         Erstellung/Einführung einer Sprint-/Release-Planung und Roadmap
·         Erarbeitung neuer Verträge für Service & Support sowie die Weiterentwicklung der Systeme
·         Aufbau eines Demand-Managements
·         Koordination der Service- und Support-Anfragen
·         SPOC für Kunde und Service-Provider; Wiederherstellung einer effektiven Zusammenarbeit
·         Einarbeitung eines internen Mitarbeiters und Übergabe der Aufgaben
Unternehmensbeschreibung

Augenoptiker mit deutschlandweitem Filialnetz

Ort
Hamburg
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für den Roll-Out einer Telekommunikationslösung in den Fielmann-Filialen in Deutschland und dem benachbarten Ausland.
Aufgaben
·         Planung und Disposition der Umstellungstermine und der Service-Teams
·         Materialbeschaffung und Kostenoptimierung
·         Steuerung der Roll-Out-Aktivitäten und Qualitätssicherung
·         Abrechnung der Leistungen und Optimierung der Erträge
·         Professionalisierung des Kunden-Dienstleister-Verhältnisses
·         Expansion des Roll-Outs nach Tschechien
Unternehmensbeschreibung

IT-Dienstleister der Sana Kliniken

Ort
Berlin
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Entwicklung, Einführung, Betrieb und Service sämtlicher IT-Services der Region Berlin-Brandenburg (39 Mitarbeitende).
Aufgaben
·         Leitung der IT-Bereiche Infrastruktur/Rechenzentrum, SAP- Anwendungsbetrieb, Netzwerk, Service & Support
·         Optimierung Arbeitsabläufe und Mitarbeitereinsatz
·         Einführung eines Projektportfolio-Managements
·         Einführung einer Methode zum Management kleiner und mittlerer Projekte
·         Einführung einer Kapazitätsplanung für IT-Projekte
·         Rückgewinnung des Vertrauens in das Management
Unternehmensbeschreibung

Medizinische Vereinigung der Kassenärzte

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für Entwicklung, Einführung, Betrieb und Service sämtlicher IT-Services für über 20.000 Kunden (120 Mitarbeitende).
Aufgaben
·         Leitung der IT-Bereiche Rechenzentrum, Anwendungsbetrieb, Abrechnungsdienste, Entwicklung, Kundendienste und Produkte/Services
·         Steuerung externer Dienstleister und Partner
·         Rekrutierung, Auswahl und Einstellung von Mitarbeitern
·         Strategische Neuausrichtung, Umstrukturierung und Weiterentwicklung
·         Optimierung Arbeitsabläufe und Mitarbeitereinsatz
·         Steuerung Projekt zur Einführung eines neuen Abrechnungssystems
Unternehmensbeschreibung

Ingenieur-Dienstleistung und Beratung von namenhaften Kunden in der Telekommunikation- und Medien-Industrie.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Programm Manager
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für das Wachstumsprojekt für den gesamten Geschäftszweig Telekom und Media von Altran Deutschland.
Aufgaben
·         Ausweitung und Belebung der vertrieblichen Aktivitäten
·         Forcierung der Recruiting Aktivitäten
·         Business Develpment Workshops
·         Roadshow bei Kunden und Partnern
·         Wachstumssteigerung von mehr als 15%
Unternehmensbeschreibung

Ingenieur-Dienstleistung und Beratung von namenhaften Kunden in der Telekommunikation- und Medien-Industrie.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Programm Manager
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit der Serviceleistungen von Altran Deutschland im Bereich Telekom und Media.
Ergriffene Maßnahmen
·         Erhöhung der Mitarbeiter-Auslastung
·         Reduzierung der Kosten
·         Optimierung der Projektmarge
·         Effizienzsteigerung von mehr als 20%
Unternehmensbeschreibung

Internationaler Technologie Konzern

Ort
St. Leon-Rot und München
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Entwicklung eines Softwaresystems für die automatische Steuerung von professionellen Drohnen.
Aufgaben
·         Auditierung des Projektes
·         Restrukturierung der Projektorganisation
·         Optimierung der Prozesse
·         Erweiterung und Austausch von Dienstleistern
·         Stakeholdermanagement und Wiederherstellung Kundenbeziehung
·         Ordnungsgemäßer Abschluss des Projektes
Unternehmensbeschreibung

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Bonn
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Aufbau und Leitung eines Service Bereiches für die komplette Übernahme des Incident-Managements (1st Level Support) für IT-Systeme.
Aufgaben
·         Definition von Umfang und Qualität des Services
·         Set-Up der Service Delivery Einheit (Personal, Lokation, Prozesse)
·         Service-Übernahme und Parallelbetrieb
·         Steuerung externer Dienstleister und Partner
·         Kontinuierliche Erweiterung und Optimierung des Services
Unternehmensbeschreibung

International operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Ratingen
Rolle / Hierarchie
Programm Manager
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für das Upgrade eines globalen IT Service Management Tools (Remedy) für die zentralen Prozesse und angeschlossenen Systeme.
Aufgaben
·         Anforderungsmanagement der unterschiedlichen Länder
·         Länderspezifische Anpassung des ARS Remedy
·         Qualitätsmanagement
·         Planung und Koordination des internationales Roll-Outs
·         Steuerung externer Dienstleister und Partner
Unternehmensbeschreibung

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Einführung eines Systems zur individuellen Angebotserstellung als Unterstützung für den Vertrieb von Enterprise Lösungen.
Aufgaben
·         Anforderungsmanagement und Betreuung des Fachbereiches
·         Koordination der Systemanpassungen
·         Qualitätsmanagement
·         Planung und Koordination der Implementierung
·         Steuerung externer Dienstleister und Partner
Unternehmensbeschreibung

Energieversorger

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Test Management für ein zentrales Data Warehouse System für den globalen Energiehandel.
Aufgaben
·         Testkonzeption incl. Prozessdefinition
·         Koordination der Testdurchführung
·         Releasefreigabe
·         Kooperation mit Entwicklung und Fachbereich
Unternehmensbeschreibung

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Im Zuge der Post-Merger-Integration, verantwortlich für die Entwicklung eines zentralen Informationssystems für konsistente und konvergente Kundenstammdaten.
Aufgaben
·         Erstellung eines Migrationskonzepts
·         Durchführung der Datenmigration
·         Konsolidierung und Harmonisierung der migrierten Daten
·         Koordination von Anpassungen im ERP- und CRM-System
·         Steuerung externer Dienstleister und Partner
Unternehmensbeschreibung

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Einführung einer Anwendung zum Projekt- und Portfolio-Management zur Unterstützung des Vertriebs bei großen Kundenprojekten und Ausschreibungen.
Aufgaben
·         Anforderungsmanagement und Betreuung des Fachbereiches
·         Hersteller-/Produktauswahl
·         Koordination der Systemanpassungen
·         Qualitätsmanagement
·         Planung und Koordination der Implementierung
Unternehmensbeschreibung

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz.

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
Projekt Manager (Leitung)
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Verantwortlich für die Entwicklung eines Systems zur automatisierten Verarbeitung von E-Mail-Aufträgen von Geschäftskunden incl. der Weiterverarbeitung dieser Aufträge in den nachgelagerten Systemen.
Aufgaben
·         Anforderungsmanagement und Betreuung des Fachbereiches
·         Lösungskonzeption und Systemarchitektur
·         Koordination der Softwareentwicklung
·         Qualitätsmanagement
·         Planung und Koordination der Inbetriebnahme
Unternehmensbeschreibung

Systemhaus für Unified Communications Lösungen

Ort
Düsseldorf
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Verantwortungsbereich (Umsatz und Mitarbeiter)
Leitung der Bereiche VOIP Solutions, Call Center Solutions, Data Center, Infrastruktur and Applications mit 25 Mitarbeitern
Aufgaben
·         Steuerung externer Dienstleister und Servicepartner
·         Strategische Neuausrichtung und Umstrukturierung 
·         Optimierung der ITIL-basierten Serviceprozesse

Werdegang (Festanstellung)

Sozietät für Beratung und Interim Management

Ort
Hamburg
Notizen
Verantwortung für den Bereich IT und Digitalisierung
Ort
Düsseldorf
Notizen
• IT Service Management
• Digitale Transformation
• Information Security Management
• Restrukturierung und Optimierung
• Auditierung, Analyse und Turnaround

Ingenieur-Dienstleistung und Beratung von namenhaften Kunden in der Telekommunikation- und Medien- Industrie.

Ort
Düsseldorf
Notizen
• Verantwortlich für Design, Entwicklung, Test und Betrieb von ITK-Lösungen (60 Personen)

Tätigkeiten
• Leitung Bereiche Digital Platform Services, ITK Engineering & Integration und Quality Assurance & Test Automation
• Steuerung externer Dienstleister und Servicepartner
• Persönliche Betreuung der Kunden
• Pre-Sales-Support bei Angeboten und Verhandlungen

Erfolge
• Erhöhung der Wirtschaftlichkeit des Bereiches um >20%
• Wachstumsprojekt für die gesamte Industrie "Telekom und Media"

Ingenieur-Dienstleistung und Beratung von namenhaften Kunden in der Telekommunikation- und Medien- Industrie.

Ort
Düsseldorf
Notizen
• Verantwortlich für alle Projekte/Services des Bereiches (23 Personen)

Tätigkeiten
• Leitung Bereiche Project Mngt. und Network Engineering
• Steuerung externer Dienstleister und Servicepartner
• Persönliche Betreuung der Kunden
• Pre-Sales-Support bei Angeboten und Verhandlungen
• Eigenständige Durchführung von Projekten

Erfolge
• Strategische Neuausrichtung des Bereiches
• Erhöhung der Kundenzufriedenheit; Einführung von KPIs
• Aufbau eines 1st Level Service Bereiches für Deutsche Telekom

International operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Ratingen
Notizen
• Verantwortlich für alle Service-Verbesserungen

Tätigkeiten
• Leitung und Steuerung eines globalen Programms zur kontinuierlichen Verbesserung der IT-Services
• Entwicklung einer Vision und Strategie zum weiteren Ausbau der Abteilung
• Eigenständige Durchführung von Projekten

Erfolge
• Einführung eines Systems zur Automatisierung von Informations- und Eskalationsabläufen

International operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Ratingen
Notizen
• Verantwortlich für den globalen Service Desk (800+ Services; 35 Länder; 65 Personen) und die ITIL-Prozesse

Tätigkeiten
• Leitung der Bereiche Application, Data Center, First Level Support, Incident Control
• Steuerung externer Dienstleister und Servicepartner
• Optimierung der ITIL-Prozesse
• Business Continuity Management
• Service-Review-Meetings mit Kunden

Erfolge
• Konsolidierung internationale Service Desks
• Outsourcing Service Desk
• Einführung Process-Performance-Management Tool

Deutschlandweit operierender Telekommunikationsanbieter für Festnetz und Mobilfunk.

Ort
Düsseldorf
Notizen
• Verantwortlich für die Überwachung von Verfügbarkeit/Performance der IT-Infrastruktur, Applikationen und SLAs

Tätigkeiten
• Leitung der Bereiche Monitoring 24x7, Backoffice und Tooladministration (53 Personen)
• Steuerung externer Dienstleister und Partner
• Informations- und Eskalationsmanagement
• Entwicklung von Monitoring-Lösungen
• Definition und Einführung von KPIs

Erfolge
• Einführung SLA-Monitorings
• Restrukturierung/Neuausrichtung
• Unternehmensweite Positionierung der Abteilung

Internationaler Handelskonzern mit unterschiedlichen Handelsmarken und zentral organisierter ITGesellschaft.

Ort
Düsseldorf
Notizen
• Verantwortlich für die Entwicklung/Wartung von Systemen der Metro Einkaufsgesellschaft

Tätigkeiten
• Leitung der Abteilung (Analyse, Design, Entwicklung und Wartung der Softwaresysteme)
• Persönliche Betreuung des Kunden
• Führung von 38 Personen
• Steuerung externer Dienstleister und Partner
• Eigenständige Durchführung von Projekten

Erfolge
• Sicherstellung eines reibungslosen Jahrtausendwechsel
• Umstellung sämtlicher Softwaresysteme von D-Mark auf Euro

Internationaler Handelskonzern mit unterschiedlichen Handelsmarken und zentral organisierter ITGesellschaft.

Ort
Düsseldorf
Notizen
• Verantwortlich für die Entwicklung, den Test und die Implementierung von Softwaresystemen

Tätigkeiten
• Leitung von Projekten im Umfeld Warenwirtschaft
• Fachliche Führung von Entwicklungsteams (12 Personen)
• Anforderungsmanagement, Softwaredesign, Programmierung, Test, Implementierung und Support

Erfolge
• Neuentwicklung eines zentralen Systems zur Listung und Verwaltung von Lieferanten
• Automatisierung der Auftragsschreibung

Systemhaus für individuelle Softwarelösungen für die Warenwirtschaft und Produktionsplanung/-steuerung.

Ort
Bebra
Notizen
• Verantwortlich für die Entwicklung, den Test und die Implementierung von Softwarelösungen

Tätigkeiten
• Leitung von Projekten für Kunden aus der Automobil-Zulieferindustrie
• Ermittlung der Kundenanforderungen
• Design und Entwicklung der Softwarelösung
• Test und Implementierung beim Kunden

Systemhaus für individuelle Softwarelösungen für die Warenwirtschaft und Produktionsplanung/-steuerung.

Ort
Bebra
Notizen
Tätigkeiten
• Ermittlung der Kundenanforderungen
• Design und Entwicklung der Softwarelösung
• Test und Implementierung beim Kunden
• Wartung und Support

Ausbildung / Studium / Weiterbildung

Bemerkungen / Besonderheiten
• ISO/IEC 27001 und BSI-Grundschutz
• Managementaudits
• Vorbereitung und Planung
• Audit-Prozess und PDCA-Zyklus
• Audit Durchführung und Nachbereitung
• Praxisbezogene Projektarbeit
Bemerkungen / Besonderheiten
• ISO/IEC 27001 und BSI-Grundschutz
• Unternehmensstrukturen und Steuerung der IT-Security
• Standards und Grundsätze der IT Security
• Aufbau und Leitfaden eines ISMS
• Betriebliche Umsetzung eines ISMS
• Einsatz eines aktuellen ISMS-Tools
• Korrekte Umsetzung der Norm und Standards
• Projektmanagement und Praxisbezogene Projektarbeit
Bemerkungen / Besonderheiten
• ISO/IEC 27001 und BSI-Grundschutz
• Kernprozesse der IT-Sicherheit
• Identity- und Access-Management
• Physische Sicherheit, Bedrohungsszenarien und Network-Security
• Analyse und Realisierung eines IT-Sicherheitssystems
• Struktur und Umsetzung Notfallmanagement
• Training und Sensibilisierung für Mitarbeiter
• Umsetzung in Unternehmen und Projektarbeit
Bemerkungen / Besonderheiten
• Rollen und Regeln
• Ereignisse und Artefakte
• Scrum Framework
Bemerkungen / Besonderheiten
• ITIL, IT Service Management und ISO 20000
• Anwendung und Geltungsbereich
• Projektarbeit
Bemerkungen / Besonderheiten
• Design of Experiments und MINITAB für Profis
• Identifizierung Six Sigma Projekte; Rolle und Verantwortung Black Belt
• Statistical Process Control, FMEA, Poka-Yoke und QFD
• Six Sigma Projektmanagement und Praxisprojekte
Bemerkungen / Besonderheiten
• Projektmanagement
• Prinzipien, Prozesse und Techniken
Bemerkungen / Besonderheiten
• Prozess Konsolidierung
• Prozess Architektur
• Erweiterte Analyse
Bemerkungen / Besonderheiten
• Service-Lifecycle
• Phasen und Prozesse
• IT Service Management
Bemerkungen / Besonderheiten
• Six Sigma Konzept und Fallstudie
• Datenanalyse mit MINITAB und Design of Experiments
• Six Sigma Projektmanagement
Bemerkungen / Besonderheiten
Managen, organisieren und optimieren der Prozesse
• Service Desk
• Incident Management
• Problem Management
Bemerkungen / Besonderheiten
• Der Service Lifecycle und Inhalt der einzelnen Lifecycle-Phasen
• Schlüsselbegriffe und Modelle von ITIL
• Konzepte und Prozesse des IT-Service-Managements
• Rollen, Funktionen, Technologie und Architektur des ITSM
Abschluss
Diplom (FH)
Fachrichtung
Informationstechnologie
Land
Deutschland
Bemerkungen / Besonderheiten
Schwerpunkt Wirtschaft
2 Praxissemester
Abschluss
Berufsausbildung / Lehre
Fachrichtung
Betriebswirtschaft
Land
Deutschland
Bemerkungen / Besonderheiten
Schwerpunkt EDV
Abschluss
Fachabitur / Fachhochschulreife
Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften
Land
Deutschland
Bemerkungen / Besonderheiten
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

Mitgliedschaft

Gremientätigkeit, Lehrtätigkeit, politisches Engagement, u.ä.


Dokumente und Dateien

134.48 KB

Ein schneller Überblick auf EINER Seite, um einen ersten Eindruck zu gewinnen.

400.07 KB

Komplettes Managerprofil, von Überblick bis deteilierter Beschreibung. * Überblick * Projektliste * Consulting & Interim Mandate * berufliche Stationen * Aus- und Weiterbildung * persönliche und fachliche Fähigkeiten/Interessen

Wird geladen, bitte warten...