Herzlich willkommen auf der DDIM-Internetseite von Oliver Nachtrab

 
User photo

Oliver Nachtrab

Veränderungen anregen - Menschen&Organisationen entwickeln

Wenn Sie etwas erreichen wollen, das Sie noch nie erreicht haben, dann müssen Sie etwas tun, das Sie noch nie getan haben!

ab 01.05.2023
Interim Manager seit: 08/2013
Letzte Profilaktualisierung: 28.11.2023

Kontaktdaten

namasas GmbH , 85569 Pastetten

Lindenstrasse
D-85669 Pastetten
zbp.fnfnzna@onegupna.erivyb

Telefon mobil
+498124523743

Netzwerke

Persönliche Angaben

Geburtsdatum
22.08.1972 (Alter:51)
Nationalität:
Deutsch

Kurzprofil

Introtext
  • Führungsstarker Manager im strategischen und operativen Auf- und Ausbau von Unternehmen im Technologieumfeld
  • C-Level- und Interim-Management 
  • Geschäftsstrategie | Vertriebsstrategien | Produktmanagement
  • 26+ Jahre Erfahrung im IT/Hightech Umfeld (SW, HW, Cloud, SaaS)
  • Innovativer Vertriebs- und Produktexperte, der Teams und Projekte souverän zum Ziel führt 
Erfahrungsüberblick
  • General Management / Geschäftsführung
  • Auf- und Ausbau Vertrieb zur Wachstumssteigerung
  • Auf- und Ausbau Geschäfts und Produktstrategie (CPO, VP Product, VP Produktmanagement)
  • Digitalisierung und Prozessoptimierung
  • Professionalisierung Vertrieb, Produktmanagement, digitale Prozesse
  • IT, SW, HW, Cloud Applications, SaaS
Aufgabenstellung
  • Geschäftsführung
  • Ertragssteigerung
  • Digitalisierung
  • Business Development
  • Prozessoptimierung
Funktionen
  • Geschäftsführung / General Management / Board
  • Vertrieb
  • Informationstechnologie
  • Engineering
Rolle im Unternehmen
  • 1. Ebene / Vorstand / Geschäftsführung
  • 2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
  • Programm Manager
  • Consultant, Advisor
  • Stabsfunktion / Experte / Spezialist
Branchenerfahrung
  • Automotive, Zulieferer
  • Dienstleistungen
  • Internet und Informationstechnologie
  • Öffentliche Verwaltung
  • Telekommunikation
Typ des Unternehmens
  • Inhabergeführt / Familienunternehmen
  • Konzern
  • Mittelstand
  • Start-up
  • Behörden
Regionen (Regionen, in denen Sie nachweislich über Erfahrung verfügen)
  • Europa (EU)
  • Nordamerika
  • Deutschland
Sprachen
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
Besondere Zertifikate & Auszeichnungen
  • Professional Scrum Master (PSM)
  • Professional Agile Leadership (PAL)
  • Produktmanagement/Product-Owner/Produktstrategie Trainer und Coach

Interim Management Projekte (Selbständigkeit)

Unternehmensumsatz
50 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
270
Ort
Olpe, Köln, Europa, USA
Rolle / Hierarchie
2. Ebene / Bereichsleitung / Abteilungsleitung
Ort
Karlsruhe, Deutschland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Stromanbieter | eMobility Lösungen | 23.000 Mitarbeiter Engagement Manager, Strategischer Projektleiter (Vertriebs IT) Berichtend an das OMT (Oberes Management Team) Aufgaben & Inhalte: + Kostensenkung der IT-Landschaft mit Fokus auf DMS und Archivierungssyteme + Analyse, Auswahl, Implementierung Entwicklungsprojekte mit Nearshoring Partnern + Zusammenarbeitsmodell zwischen zwei IT Bereichen analysieren Ergebnisse & Erfolge: + Senkung Produktivstorage um 92%, Einsparung p.a. >0,5 Mio. EUR + Zwei Pilotprojekte mit Nearshoring Partnern in Rumänien erfolgreich umgesetzt + Zusammenarbeitsmodelle IT-Entwicklung auf Basis von Capabilitties und IT-Systemen entwickelt
Ort
Spartanburg, South Carolina / USA
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Lösungsanbieter für Automotive, Flugzeugbau und Maschinenbau | 30+ weltweit Standorte | 3.000 Mitarbeiter Werksleitung, Identifikation und Optimierung bestehender Prozesse + Identifikation und Optimierung von Prozessen, die den Standort nach vorne bringen (Supply Chain, HR, Qualitätsmanagement, Vertrieb, Produktion) + Analyse von Kunden, Markt und Preispolitik
Ort
Leipzig, Stuttgart, Hannover / Deutschland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
+ Entwicklung und Umsetzung eines Konzeptes, um die heutige projektorientierte Lösung skalierbarer als Produkt zu verkaufen + Professionalisierung wichtiger Prozesse im Produktmanagement, Entwicklung, Vertrieb, Marketing
Unternehmensumsatz
300 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
100
Ort
Kerpen / Deutschland, Doorn/Holland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
+ Entwicklung und Umsetzung eines Roll Out Planes, um zwei unabhängig agierende Einheiten zu integrieren (eine Einheit mit zentralem Vertrieb, die andere Einheit mit dezentralem Vertrieb) + Aufbau einer zentralen Vertriebsstruktur (kurz-, mittel-, langfristig) für die 50 Werke weltweit Mitarbeiter: 100 Umsatz: 300
Unternehmensumsatz
140 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
45
Ort
Kerpen / Deutschland, 18 Werke europaweit, 1 Werk
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Oberflächenveredelung (Dienstleister für die Branchen Automotive, Maschinenbau, Aerospace) Dezentralen, in 19 Werken agierenden, Vertrieb zentralisieren Prozesse und Qualität im Vertrieb steigern Fokus des Vertriebs auf Wachstum und Umsatzsteigerung Ergebnisse & Erfolge: Neuausrichtung und Zentralisierung des weltweiten Vertriebs Einführung Key Account Management, Inside Sales, Sales Operations & Sales Controlling Umsatzsteigerungen i.H.v. 20 % auf über 130 Mio. € innerhalb von 12 Monaten Markterschließungen in Asien, u.a. China Gewinnung von Top-Kunden, u.a. Bosch Übertreffung des Vertriebsziels um 10 Mio. € Mitarbeiter: 45 Umsatz: 140
Unternehmensumsatz
5 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
25
Ort
Lindau (B) / Deutschland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
Aufgaben & Inhalte: + Produktportfolio-Management, Fokussierung und Neuausrichtung + Optimierung des Betriebsergebnisses + 3-Jahres-Plan-Entwicklung zur Profitabilität Ergebnisse & Erfolge: + Neuausrichtung Vertrieb B2C und B2B + Optimierung der RZ-Dienstleistungen und Produkte + Optimierung der Prozesse und Serviceabwicklung + Realistische und konkrete Businessplanung mit messbaren Meilensteinen Mitarbeiter: 25 Umsatz: 5
Unternehmensumsatz
70 Mio EUR
Anzahl Mitarbeiter
13
Ort
Karlsruhe / Deutschland
Ausgangssituation beim Auftraggeber
+ Operative Leitung Produktmanagement bis zur Nachbesetzung | Produktstrategie + Einführung von agilen Entwicklungsprozessen + Steigerung der Marktausrichtung der Produktmanager und Product Owner Mitarbeiter: 13 Umsatz: 70
Ort
diverse Kunden
Ausgangssituation beim Auftraggeber
+ Trainings | Workshops | Coaching für Produktmanagement + 75+ Veranstaltungen (Trainings, Workshops, Vorträge) | 100+ verschiedene Unternehmen | 450+ Teilnehmer (95% Deutschland, Rest Österreich und Schweiz) + Auszug Kunden: Fujitsu Technologies, De-CIX, eccenca GmbH, Open-Xchange AG, Vitaliberty, 1&1 Internet AG, Brox IT-Solutions, Consol Software GmbH, DaWanda, DB Mobility Logistics, Immowelt AG, Schott AG, solute GmbH (billiger.de), T-Systems International, Unify, Bender, etc.

Werdegang (Festanstellung)

Ort
München / Deutschland
Notizen
+ Strategische Investitionen und Beteiligungen an Unternehmen
+ Coaching und Mentoring des Managements der Firmenbeteiligungen
Ort
München / Deutschland
Notizen
+ Strategische Beratung und Sparring von +100 KMU und Konzernen, u.a. Geschäftsmodellanalysen und Vertriebsoptimierungen sowie Durchführung von Strategieworkshops in der D-A-CH-Region
+ Mandate als C-Level- und Interim-Manager (u.a. Business Modelling und Geschäftsfelderschließung, Restrukturierung und Change Management, Produktmanagement sowie Marketing- und Vertriebsstrategien)
+ Trainings | Workshops | Coaching für Produktmanagement
70+ Veranstaltungen (Trainings, Workshops, Vorträge) | 100+ verschiedene Unternehmen | 450+ Teilnehmer (95% Deutschland, Rest Österreich und Schweiz)

+ Auszug Kunden: Fujitsu Technologies, De-CIX, eccenca GmbH, Open-Xchange AG, Vitaliberty, 1&1 Internet AG, Brox IT-Solutions, Immowelt AG, Schott AG, solute GmbH (billiger.de), T-Systems International, Unify, Bender, AHC Oberflächentechnik, Telekommunikation Lindau, ...
Ort
Aschheim / Deutschland
Notizen
+ Operative Steuerung mit voller Ergebnisverantwortung
+ Fachliche und disziplinarische Führung
+ Auf- und Ausbau des Serviceportfolios

Resultate u.a.
+ Aufbau eines neuen Businessbereiches in Düsseldorf
+ Erfolgreiche Umsetzung von +60 Vertriebsprojekten
Mitarbeiter: 170
Umsatz: 12
Ort
Karlsruhe / Deutschland
Notizen
Bereichsleiter (V-1) Produktmanagement, an Vorstand berichtend
Budget: 150 Mio. (Wachstumsprojekt)

+ Management von fünf Abteilungen | Projektteams mit mehr als 150 Mitarbeitern
+ Profit & Loss Verantwortung für das internationale Application Hosting Geschäft mit 4,5 Mio. Kunden in Deutschland, USA, Kanada, UK, Österreich, Spanien, Frankreich und Polen
+ Leitung Steuerungsgremium, bestehend aus Vorständen (CEO United Internet, CEO 1&1 International, CTO 1&1 und CFO 1&1)
+ Entwicklung der 1&1 Cloud Application Strategie

Resultate u.a.:
Wachstum: gesamt 300% (10 Monate)
Mitarbeiter: 70
Umsatz: 50
Ort
Ismaning / Deutschland
Notizen
Mittelstandsvertrieb Deutschland
Auf- und Ausbau Partnervertrieb (inkl. Distributoren)
Neueinführung Produkte Mittelstand
Restrukturierung Vertrieb (In/Outsourcing)
EMEA und D Reporting Line
Mitarbeiter: 30
Umsatz: 35
Ort
Nürnberg, Olpe (Deutschland), Delaware (USA)
Notizen
Aufbau Start-Up
Auf und Ausbau Produktmanagement, Marketing, Vertrieb, PR, Support
Fund Raising (Series A)
Gewinnung strategische Kunden
Mitarbeiter: 18
Umsatz: 3
Ort
Deutschland & USA
Notizen
Director Product Management
Due Diligence
Post Merger Integration
Product Strategy
Open Source Strategy
Mitarbeiter: 14
Umsatz: 150
Ort
Deutschland
Notizen
Projektleiter Kundenprojekte, Berater, Trainer
später Aufbau Produktmanagement und Leitung Produktmanagement (Softwarelösungen)
Mitarbeiter: 7
Umsatz: 12

Ausbildung / Studium / Weiterbildung

Land
Deutschland
Land
Deutschland

Wird geladen, bitte warten...